Ampel und CDU verhindern Kontrollfunktion der kleinen Fraktionen

Die Freien Wähler Mainz befürworten im Kontext der Konstituierung des...

Wird der Ausbauwahn von Fraport zum zweiten Nürburgring?

Es ist leider eine Erfahrungstatsache, dass der eitle Größenwahn...

Mainzer Brunnen-Fiasko

Irrsinnige Kosten verschlingen die Mainzer Brunnen, beklagen die...

geMAINZam für Euch!

Wir sind zum ersten Mal mit einem Sitz im Stadtrat!

Um in Mainz etwas erreichen zu können, erfordert es gemeinsame Anstrengungen von Bürgern, Behörden, Vereinen und Verwaltung. Denn eines ist sicher: Ohne Engagement und Beteiligung der Bürger sind viele Ziele nicht umzusetzen. Als FREIE WÄHLER setzen wir deshalb auf eine aktive Einbindung der Bürger – mit Foren zur Diskussion, Bürgerbefragungen und einer Internet-Plattform zur aktiven Mitgestaltung von Themen, Ideen und Visionen – geMAINZam

Unser Stadtratskandidat Kurt Mehler

Kurt Mehler (Stadtrat)

"Fotos: Ferdinand Huber - Hofheim"


Aktuelle Meldungen

27.06.2014
Ampel und CDU verhindern Kontrollfunktion der kleinen Fraktionen

Die Freien Wähler Mainz befürworten im Kontext der Konstituierung des Mainzer Stadtrats eine Fraktionsgemeinschaft der kleinen Parteien und politischen Gruppierungen. Auch wenn die Grundeinstellungen und Zielsetzungen nicht zwangsläufig...>>

>>

10.06.2014
Wird der Ausbauwahn von Fraport zum zweiten Nürburgring?

Es ist leider eine Erfahrungstatsache, dass der eitle Größenwahn unfehlbarer Politiker oder sonstiger Entscheidungsträger kaum politisch oder juristisch zu bremsen ist. >>

>>

25.05.2014
Mainzer Brunnen-Fiasko

Irrsinnige Kosten verschlingen die Mainzer Brunnen, beklagen die Freien Wähler Mainz. Die Spendenfreudigkeit der Bürger lässt nach. Viele Brunnen bleiben ganz trocken oder die Spenden reichen nur für wenige Wochen oder Monate.>>

>>

20.05.2014
ECE: Eher Verödung als Belebung Neues Rathaus als Alternative?

Viel hat der Krieg zerstört, aber der Ludwigstraße hat das große Abräumen gut getan. Die so geschaffene Sichtbeziehung zum Dom ist der einzige städtebauliche Wurf von Mainz. Und das darf nicht zubetoniert werden. ECE tut dem beschaulichen Mainz...>>

>>

18.05.2014
A 643: FREIE WÄHLER treten „Bündnis“ bei

Mehr Kostenbewusstsein notwendig – Preiswerte 4+2-Lösung ausreichend>>

>>

09.05.2014
FREIE WÄHLER zur Fernwärmeversorgung in Mainz-Lerchenberg

Einige Bereiche in Mainz werden durchaus sinnvoll mit Fernwärme versorgt. Vor allem lässt sich so Auskoppelwärme aus der Elektrizitätserzeugung im Gaskraftwerk oder der Müllverbrennung nutzen. Lange Leitungswege mit Verlusten sind bei Abfallwärme...>>

>>

05.05.2014
FREIE WÄHLER – Online Bürgerbeteiligung und Transparenz

Ideen-Forum Meine Idee -Deine Stimme setzt Maßstäbe>>

>>

Displaying results 1 to 7 out of 50
<< First< Previous1-78-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Next > Last >>