FREIE WÄHLER kritisieren Wohnbau scharf

Wieder einmal gerät der soziale Wohnungsbau in Mainz negativ in die...

Vorankündigung 2. Osterfeuer der Freien Wähler Mainz

Am Ostersonntag den 5. April 2015 findet wieder das Osterfeuer in...

Neujahrstreffen der FREIEN WÄHLER Mainz

Ein Blick zurück, anregende Diskussionen und Pläne für die Zukunft...

geMAINZam für Euch!

Wir sind zum ersten Mal mit einem Sitz im Stadtrat!

Um in Mainz etwas erreichen zu können, erfordert es gemeinsame Anstrengungen von Bürgern, Behörden, Vereinen und Verwaltung. Denn eines ist sicher: Ohne Engagement und Beteiligung der Bürger sind viele Ziele nicht umzusetzen. Als FREIE WÄHLER setzen wir deshalb auf eine aktive Einbindung der Bürger – mit Foren zur Diskussion, Bürgerbefragungen und einer Internet-Plattform zur aktiven Mitgestaltung von Themen, Ideen und Visionen – geMAINZam

"Fotos: Ferdinand Huber - Hofheim"


Aktuelle Meldungen

18.03.2015
FREIE WÄHLER kritisieren Wohnbau scharf

Wieder einmal gerät der soziale Wohnungsbau in Mainz negativ in die Schlagzeilen. Sicherlich ist es positiv, wenn ein heruntergekommenes Mischgebiet saniert und Wohnraum geschaffen werden soll. Es fragt sich nur, für wen und auf wessen Kosten.>>

>>

08.02.2015
Vorankündigung 2. Osterfeuer der Freien Wähler Mainz

Am Ostersonntag den 5. April 2015 findet wieder das Osterfeuer in Hechtsheim statt. Veranstaltungsbeginn 17:00 Uhr

>>

08.02.2015
Neujahrstreffen der FREIEN WÄHLER Mainz

Ein Blick zurück, anregende Diskussionen und Pläne für die Zukunft kennzeichneten den diesjährigen Neujahrsempfang der FREIE WÄHLER Mainz e.V. am vergangenen Samstag in den Räumen der alten Schule Hechtsheim.>>

>>

07.01.2015
Kehrsatzung muss auf den Prüfstand

Alle maßgeblichen politischen Entscheidungsträger sehen Handlungsbedarf.>>

>>

06.01.2015
Trotz Lärmaufschlag werden Landegebühren niedriger

Die Taschenspielertricks von Zauberlehrling Tarek al Wazir>>

>>

10.09.2014
Freie Wähler fordern eine neue Hauptfeststellung des Einheitswertes bevor Grundsteuer angehoben wird

Die von der ADD geforderte und von OB Beutel sowie Bürgermeister Beck wieder ins Gespräch gebrachte Erhöhung der Grundsteuer B auf 480 Punkte dürfte unausweichlich sein, zumal Mainz mit Ausnahme des reichen Ingelheim keineswegs in der Oberkasse...>>

>>

05.09.2014
FREIE WÄHLER sprechen sich für Messehalle in Hechtsheim aus, wenn Lärmschutz und Verkehrsprobleme gelöst sind

Die FREIEN WÄHLER sprechen sich grundsätzlich für die Errichtung einer modernen Messehalle auf dem Messegelände in Hechtsheim aus.>>

>>

Displaying results 1 to 7 out of 60
<< First< Previous1-78-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Next > Last >>